BIO Ysop - 100% naturreines ätherisches Öl (5ml)

image141
image142
image398
image619
image620

BIO Ysop - 100% naturreines ätherisches Öl (5ml)

  23
  Das Produkt ist verfügbar



Zusammensetzung:

100% Ysop ätherisches Öl


Preis: 9.90 € 10.90 €

100% naturreines, ätherisches Öl von Ysop (Hyssopus officinalis) ist weit bekannt als Stärkungsmittel. Es hat sich vor allem in Zeiten von Erkältungen im Diffuser zur Raumbeduftung bestens bewährt. Das Ysopöl löst den Schleim bei Brustfellentzündung, Bronchitis und Husten, entkrampft, reinigt und reguliert den Blutdruck, fördert die Verdauung bei Magen-Darm Störungen und hilft Wunden schneller zu heilen.

Den Inhaltsstoffen des hochwertigen Ysopöls werden eine Reihe von gesundheitsfördernden Eigenschaften zugeschrieben. Unser ätherisches Öl bester Qualität hat ausgeprägte antibakterielle, antivirale und antimykotische Eigenschaften. Als Heilmittel steht es vor allem bei Erkrankungen der Atemwege im Vordergrund.

Hyssopus officinalis hat einen hohen Gehalt an Monoterpenketone und ist dadurch hochgradig antibakteriell gegen Staphylokokken und Pneumokokken. Besonders bei Erkrankungen der Atemwege zeigt das Öl seine ausgesprochenen schleimverflüssigenden und bakteriziden Eigenschaften.

Insbesondere bei Sinusitis, Bronchitis und Zystitis hift das ätherische Ysopöl als Einreibung, bei Inhalation oder als Ölbad. Ebenso hift es bei nicht allergischem Asthma, da es anti-histaminische Eigenschaften besitzt.

Monoterpene des ätherischen Ysopöls wie beta-Pinen wirken schmerzstillend, erwärmend und entzündungshemmend. Sie beeinflussen das vegetative Nervensystem sehr positiv. Vor allem die glatte Muskulatur der verschiedenen Organsysteme (Nieren und Magen-Darm). Die krampflösenden Eigenschaften des Öls dienen dem Magen-Darm-Trakt bei Völlegefühl und Blähungen. Die cortisonähnliche Wirkung des Öls wirkt sich positiv auf die Nebennierentätigkeit aus.

Zudem ist Ysopöl leberwirksam und soll bei leichter Leberinsuffizienz, Hepatitis und schwacher Verdauung einsetzbar sein.

Auf körperlicher Ebene hat Ysopöl eine epithelisierende und granulationsfördernde Wirkung. Das fördert den Reparaturmechanismus der Hautzellen und begünstigt die Wundheilung und den Vernarbungsprozess.

Sespuiterpenole im Ysopöl sind immunstimulierend und aktivieren die körpereigenen Abwehrkräfte und wirken sich positiv auf den Hormonhaushalt aus. Sie besitzen gute hautregenerierende Eigenschaften und haben sich schon bei einer Reihe von Hauterkrankungen bewährt.

Auf psychischer Ebene steht Ysopöl für Weisheit und Inspiration. In der Duftlampe wirkt der Duft von Ysop stimmungsaufhellend und angstlösend, verbessert die Konzentration bei geistiger Arbeit und fördert die Kreativität und das logische Denken. Das Ysopöl beeinflusst den Neurotransmitter Acetylcholin sowie Serotonin positiv.

In der Aromatherapie wird ätherisches Ysopöl aufgrund seiner neurotonischen und allgemein stimulierenden Eigenschaften bei nervösen Depressionen und Angstzuständen eingesetzt.

Größere Mengen von Ysop wirken giftig, man sollte das Öl deshalb nicht in der Schwangerschaft, bei Epilepsie, aber auch nicht bei Bluthochdruck anwenden. Zudem sollte man es von Kindern fernhalten.

Psychische Wirkung und Anwendungsbereiche

Depressionen und Angstzustände

• Duftlampe: 
3-4 Tr. Ysopöl für eine Raumgröße von 15 qm.

• Vollbad: 5-15 Tr. stets mit einem Emulgator mischen, z. B. mit 2 EL Sahne oder Honig, flüssiger Seife oder einer Handvoll Meersalz. Dauer max. 15–20 min.

• Massage- und Körperöl: 2-4 Tr. äth. Öl auf 100 ml Basisöl

Das Öl wird nur gering dosiert.

Körperliche Wirkung und Anwendungsbereiche

Husten, Sinusitis, Bronchitis und Zystitis

• Einreibungen: 
5 Tr. Ysopöl mit 3 EL Olivenöl mischen und damit mehrmals täglich die Brust einreiben.

• Massage- und Körperöl: 2-4 Tr. äth. Öl auf 100 ml Basisöl

Hauterkrankungen

• Heisse oder kalte Kompresse: 
auf 2 Liter Wasser 2-4 Tr. ätherisches Öl

Bei fetter und großporiger Haut

• Geben Sie 2-3 Tr. ätherisches Öl in Creme, Maske oder Bad

WARNUNG Von Kindern fernhalten! In der Schwangerschaft nur in Absprache mit einem Arzt verwenden. Kontakt mit dem Auge, Innenohr und anderen sensiblen Körperteilen vermeiden.

Verwandte Produkte

Kommentare

  • author
    Amazon Kunde — 

    Bei Kauf erhält man von Amazon schnell geliefert eine kleine weiße Pappschachtel, versehen mit dem Branding der Marke Essences Bulgaria sowie der Inhaltsangabe in diversen Sprachen.Nach Öffnen der Pappschachtel hält man dann ein hochwertiges, kleines Glasfläschchen mit 5ml Fassungsvermögen und dem Bio-zertifizierten Ysop Öl in Händen. Der Drehdeckel des Fläschchens ist versiegelt, knackt leicht beim erstmaligen Öffnen und stellt somit sicher, dass es sich hierbei um kein Fake Produkt handelt oder jemand sic

  • author
    MissFifty ♡ — 

    Der Ysop ist auch unter den Namen „Josefskraut“ oder „Bienenkraut“ bekannt. Er kommt aus dem süd- und osteuropäischen Raum. Er war schon im frühen Mittelalter bei den Germanen bekannt und wurde bereits damals als Arznei- und Würzkraut verwendet.Das naturreines ätherisches Öl Ysop kann vielseitig angewendet werden. Es wirkt krampflösend, schleimlösend, schweißhemmend und verdauungsfördernd. Anwendung findet es heute noch mitunter bei Magen- und Darmstörungen, bei Entzündungen im Zahnfleisch sowie im Mund- un

  • author
    Tranceformic — 

    Ysop ist eher selten als ätherisches Öl zu bekommen. Darum freut es mich umso mehr, ein kleines Fläschen ergattert zu haben.Wie die meisten ätherischen Öle sollte es nur verdünnt angewendet werden. Ich nehme immer 1 Tropfen auf 1TL Speiseöl, wie Olive, Raps oder Mandelöl bspw. Für Massagen ist es so gut duftend anwendbar und auch zum Ölziehen.Es besitzt antiverale, antibakterielle und fungizide Eigenschaften, wirkt Erkältungen entgegen und konzentrationsfördernd. Es ist auch gut zu gebrauchen als leichter H

  • author
    Dr. rer. imp. — 

    Das kleine und eher unscheinbare Fläschchen hat es wahrhaft in sich. Bereits beim Riechen an der Flasche meint man, inmitten einer blühenden Blumenwiese zu stehen.Dabei geht der Geruch weg von Einerlei der Duftöldüfte, die mehr oder weniger ins Zitronige gehen.Allerdings ist es schwierig, ein entsprechendes Bild für das YSOP-Öl zu finden. Es riecht im wahrsten Sinne des Wortes unbeschreiblich. Sehr intensiv, aber gleichzeitig nicht aufdringlich, sehr harmonisch aber niemals langweilig.Der Wirkung des Öls we

  • author
    BeateL. — 

    Das hab ich sehr gerne getestet und bin zufrieden. Riecht sehr gut. Hab es im Diffuser benutzt. Zudem aus biologischer Herstellung. Alles super! Glatte 5 Sterne

  • author
    HN — 

    Eine Freundin empfahl mir vor Monaten Ysop als Mittel gegen Erkältungsbeschwerden und Husten und wies auch auf die entzündungshemmende Wirkung hin.Wir nutzen dieses Öl nun hauptsächlich im Tee, oder pur mit heißem Wasser vermischt.Der Preis ist, wie ich finde, gerechtfertigt, auch wenn es auf den ersten Blick sehr teuer erscheint. Das Öl ist wirklich sehr ergiebig und die Qualität ist super! Kein Vergleich zum billigen DiscounterölGeschmack und Geruch sind angenehm.Ich bin sehr zufriede

  • author
    BirgitB — 

    Vorab bedanke ich mich für die Gelegenheit das Produkt kostenfrei testen zu dürfen.Ich kenne bereits zwei Produkte des Unternehmens, das Kamillenöl und das Salbeiöl, beide hatten für meine Begriffe einen ausgezeichneten Duft.Aber dieses Ysop-Öl wird als "sauber und aromatisch mit Minznote" beschrieben.Diese Minznote konnte ich leider nicht erkennen.Für mich ist Minze ein frischer Duft, bei dem ich durchatmen kann. Ich habe das Ysop-Öl aber als extrem schwer, süß (noch süßer als Honig) und eher krautartig-er

  • author
    Amazon Kunde — 

    Bei der Marke "Essences Bulgaria" habe ich generell ein gutes Gefühl - es handelt sich um Bio-Produkt und es wirkt authentisch. Das Ysop-Öl riecht sehr "echt" und natürlich.Ich verwende das Öl indem ich es mit ein wenig Shampoo vermische und unterlaufendem Wasserstrahl ins Vollbad fließen lasse, dadurch entsteht kein Ölfilm auf der Oberfläche.Sehr entspannend!

  • author
    Micha H. aus H. — 

    Vorweg:Nach einigen, schlechten Erfahrungen benutze ich nur noch hochwertige Bio-Öle auf einem Duft-Stein.Ob dieses Produkt den gehobenen Preis rechtfertigen kann, soll mein Test zeigen:+ Kommt ökologisch gut verpackt, Deklaration auf Verpackung, Flasche und Begleitzettel+ braunes Glas, lichtgeschützt+ Schraubverschluss einwandfrei, genaue Dosierung möglich+ Duft schwer zu beschreiben: Anfangs eher süßlich mit Menthol, dann eher würzig, aber immer unaufdringlich, ausgewogen+ ungeöffnet lange Haltbarkeit ( ü

  • author
    FamilieWinter — 

    Beim Preis musste ich schon zweimal hinschauen, aber ich wollte es unbedingt ausprobieren. Ich nutze das Öl im Diffuser im Büro. Es riecht, niedrig dosiert, richtig gut. Jeder, der ins Büro kommt, sagt der Duft ist sehr angenehm. Ich kann mich wesentlich besser konzentrieren und bin soweit auch fitter. Allerdings ist die Flasche wirklich sehr sehr klein und der Preis stört mich immernoch, dafür gibt es einen Stern Abzug.

  • author
    Viktualia Krusmynta — 

    Ich achte beim Kauf von ätherischen Ölen sehr auf Qualität. Am liebsten ist mir, wenn sie ein Bio-Siegel haben. Denn ätherische Öle sind schließlich ein Gesundheitsprodukt.Der Hersteller von diesem Ysopöl macht einen qualitativen Eindruck.Der Verpackung liegt ein Beipackzettel bei. Hier findet man Vorschläge zur Anwendung:
Für die Körpermassage, als Zusatz in der Badewanne, in der Kosmetik.Der Geruch dieses Öls ist würzig frisch.In der Aromatherapie wird Ysop bei Gefühlsschwankungen, zur Konzentration, sowi

  • author
    Paname — 

    Da ich schon seit längerem verschiedene hochwertige Aroma-Öle von einem MLM-Unternehmen einsetze, war ich schlichtweg neugierig auf dieses "Hyssopus officinalis"-Öl.Es kommt von einem bulgarischen Familienbetrieb, welches sehr hochwertige Öle wohl handwerklich herstellt. Bisher habe ich zwei weitere, von der Wertigkeit sehr beeindruckende Öle von dieser Marke in meinem Aroma-Öl-Schrank stehen, von daher diese Einschätzung, die sich auch mit diesem Ysop-Öl bestätigt.Der Intensitäts-Eindruck ist kaum zu überb

  • author
    Sternfahrerin — 

    Wie soll man den Duft von Ysop beschreiben? Er ist etwas ganz eigenes, was ich so bisher nicht kannte. Ich finde ihn blumig, aber mit einer gewissen Herbe.Man kann es als Duft im Diffusor verwenden.Für die äußere Anwendung (Haut) empfiehlt sich 1 Tropfen auf 50ml Basisöl (z.B. Mandelöl).Schön, dass es ganz natürlich ist! Und BIO.Die angegebenen Limonene sind natürlich Teil der Pflanze und ganz normal.Es lässt sich gut dosieren.

  • author
    Tai-Pan — 

    Nun muss ich sagen, ich mag zwar gerne ätherische Öle via Aromalampe verwenden, Ysop habe ich allerdings vorher noch nie benutzt. Selbst als Kraut habe ich es noch nicht ausprobiert. Ehrlich gesagt finde ich den Geruch aber ziemlich toll. Er ist intensiv-kräuterig mit einer starken Honignote.Nachgesagte Wirkung:Hilfreicher Duft für mutlose und kraftlose Menschen, Übermüdung und auch bei mentaler Erschöpfung.Da ich momentan tatsächlich auf dem Zahnfleisch gehe vielleicht nicht ganz verkehrt, das mir Ysop-Öl

  • author
    ✨Gitte ???? — 

    Wir benutzen das Öl in unseren Diffuser, und haben dadurch mit unseren anderen Düften einen hervorragenden herrliche Kombination, das muss man mal ausprobieren ich kann es nur weiterempfehlen...

  • author
    Regna ✅ — 

    Ein ätherisches Öl aus Ysop ist eher selten zu finden, weshalb ich hier sofort zugegriffen habe. Ysop hilft gegen Erkältungen, da es antiverale Eigenschaften besitzt, wirkt aber auch konzentrationsfördernd und erfrischend, wenn man sich ausgepowert fühlt. Und wie bei den meisten Ölen gibt es auch hier noch eine Fülle weiterer Anwendungsmöglichkeiten.Das von Essences Bulgaria angebotene Öl stammt von der Pflanze Hyssopus officinalis, ist also ein sehr kräftiges Produkt mit natürlicherweise neurotoxischem Pot

  • author
    Mr. und Mrs. N. — 

    Ysop nehme ich gern bei Erkältungen im Diffuser. Der Geruch dieses Öles ist sehr angenehm und die Qualität überzeugt mich.Das Öl ist Naturrein und der lateinische Name ist angegeben. Das Öl hat Bio Qualität. Die Anwendung im Diffuser hat super geklappt!Ich bin sehr zufrieden und gebe 5 Sterne!

  • author
    Seahorse — 

    Geliefert werden 5ml Organic Ysop von Essences Bulgaria in einer dunkelbraunen Glasflasche mit Tropfverschluss, um das ätherisches Öl vor schädlichen UV Strahlen zu schützen. Das ätherische Öl riecht etwas eigen, aber auf keinem Fall unangenehm. Ich kann mich beim besten Willen nicht erinnern, was so ähnlich riechen könnte? Mich hatte das Öl total neugierig gemacht, da es sich hier um ein Bibelöl in Bio Qualität handelt.Ysop (Hyssopus officinalis) ist ein blau blühender Halbstrauch aus der Familie der Lippe

  • author
    Elke M. — 

    Den Geruch des Ysop-Öls kann man schwer beschreiben. er erinnert mich an eine Kombination aus vielen anderen Kräutern, Gewürzen.Ysop stärkt und stimuliert den Körper und ist gutes ätherisches Öl bei Erschöpfung und Müdigkeit. Konzentrationsfördernd und klärend wirkt das Ysop Öl und hilft damit alte Gedankenmuster, Glaubensmuster und geistige Anhaftungen loszulassen.Ich rieche entweder direkt an der Flasche oder ich gebe ein paar Tropfen in meinen Diffusor bevor ich meine Entspannungsübungen beginne . Hier h

  • author
    Victoria — 

    Dieses Öl ist sehr hochwertig gemacht, man muss wissen, dass die Ausbeute bei der Destillation des Öls etwa 1% beträgt, das bedeutet, man braucht schon sehr viel Ysop-Pflanze, um ein solches Fläschchen Öl wie hier angeboten, herzustellen. Zudem kommt es auf die Reinheit und die Sauberkeit des Herstellungsverfahrens sowie natürlich auf die Konzentration an. Das hier verkaufte Öl ist 100% rein.Das Öl riecht sehr würzig. Man kann es verdünnt auf der Haut anwenden, im wesentlichen wird es aber wohl für Aromathe

  • author
    Lachsfrischkäse — 

    Riecht wie das Ysop Öl welches ich bereits von einer anderen Marke zuhause habe.Ein sehr erdiger, warmer Geruch.

  • author
    Schtiew — 

    Dieses kleine 5 ml Fläschchen Ysop-Öl kommt direkt aus Bulgarien, wo viele reine Öle ohne Zusätze in einem Familienunternehmen hergestellt werden.Das Ysop-Öl riecht für mich persönlich jetzt nicht so interessant, da bin ich aber auch ein wenig verwöhnt von Orangen- Zitronen- und Lavendel-Ölen.Bei diesem Öl steht die Wirkung im Mittelpunkt:Ysop gilt als wirksam bei vielerlei Beschwerden und soll zum Beispiel appetitanregend, verdauungsfördernd, entzündungshemmend, harntreibend, krampflösend und blutreinigend

  • author
    Dr. M. — 

    Der Inhalt dieser Mini-Flasche kostet eigentlich fast 15 Euro. Wem das viel vorkommt, sollte sich einmal über den Herstellungsprozess informieren. Bulgariens Öl stehen auf dem Weltmarkt hoch im Kurs. Für bulgarische Rosenöle kann man ein Vermögen hinblättern. Berühmte Parfümeure stehen Schlange um diese begehrten Kostbarkeiten zu erlangen.Ysop ist dagegen in Deutschland nicht sehr bekannt. Man kann dieses Öl einer eigentlich unscheinbaren Pflanze in der Aromatherapie, bei Erkältungen oder für Massagen benut

Einen Kommentar hinterlassen


   captcha