Ätherische Öle passen hervorragend in die natürliche Hautpflege
Ätherische Öle passen hervorragend in die natürliche Hautpflege

07 Feb, 2022 / Essences Bulgaria

 

Sie wissen aber nicht recht, wie Sie sie anwenden sollen? Dann lesen Sie weiter und lernen Sie die wichtigsten ätherischen Öle und ihre Anwendungsmöglichkeiten in der erfolgreichen Hautpflege kennen.

Welches Öl wirkt straffend? Welches Öl wirkt hervorragend in Bezug auf Anti-Aging?

1. Lavendelöl

Das ätherische Lavendelöl verfügt über große antioxidative Fähigkeiten und eignet sich deshalb hervorragend als Anti-Aging Öl und hilft der Haut länger ihre Elastizität und Jugendlichkeit zu bewahren. Es schützt die Haut vor vorzeitiger Hautalterung. Es nährt und strafft die Haut und trägt so zu einem jugendlichen Erscheinungsbild bei.

2. Hagebuttenöl

Das Hagebuttenöl zeichnet sich durch einen hohen Vitamin A-Gehalt aus. Das enthaltene Vitamin A regt die Zellerneuerung an, stimuliert die hauteigene Kollagensynthese und wirkt regenerierend. Zusätzlich wird die Hautstraffung positiv beeinflusst, was zu einem deutlich sichtbarem Anti-Ageing Effekt führt.

3. Immortelleöl

Das ätherische Immortellenöl hat regenerierende und verjüngende Eigenschaften für die Haut und bietet einen außergewöhnlich guten und sichtbaren Anti-Ageing-Effekt und hilft dabei, die Haut frisch, glatt und faltenfrei zu halten.

4. Rosenwasser

Als Anti-Aging-Waffe verhilft das im Rosenblütenwasser enthaltene Vitamin C gegen Anzeichen der Hautalterung. Durch die feuchtigkeitsspendende Wirkung bleibt die Haut jugendlich frisch und vitalisiert.  

 

Welches ätheriche Öl bzw. Pflanzenwasser wirkt stark antioxidativ?

1. Bulgarische Rose

Das Öl der echten Bulgarischen Rose ist sehr reich an lebenswichtigen Antioxidantien, die vor oxidativem Stress schützen, freie Radikale auf zellulärer Ebene neutralisieren und gleichzeitig das Auftreten von feinen Linien, Falten, dunklen Flecken, Altersflecken und vielen anderen Anzeichen vorzeitiger Hautalterung reduzieren.

2. Echtes Geranienöl

Dank seiner antioxidativen Wirkung schützt das Echte Geranien-Öl die Haut, indem es freie Radikale aus der Umwelt neutralisiert, die Bildung neuer Zellen fördert und die Zeichen der Hautalterung reduziert. All diese Eigenschaften machen das ätherische Öl der echten Geranie zu einem wertvollen Inhaltsstoff in einer Reihe von Kosmetikprodukten.

3. Kiefernnadelöl

Das ätherische Öl der Kiefer verleiht der Haut ein ausgeglichenes, glattes, erfrischtes und strahlendes Aussehen. Seine antioxidativen Eigenschaften machen es zum idealen Inhaltsstoff für ein natürliches hausgemachtes Serum um den frühen Zeichen der Hautalterung, wie Falten, schlaffe Haut und Pigmentierung entgegenzuwirken.

4. Immortellenwasser

Das Immortellen-Wasser unterstützt die natürliche Regeneration der Epidermis und der hohe Gehalt an Antioxidantien hilft den Zellen, sich vor Schäden durch freie Radikale zu schützen.

5. Rosenwasser

Das Rosen-Wasser steckt voller natürlicher Antioxidantien und wertvoller Vitamine (Vitamin B und C). Das macht unser Rosenwasser zu einem echten Beauty-Elixier in der Gesichts- und Körperpflege.

6. Immortelleöl

Das ätherische Immortelleöl schützt mit seinenm hohen Antioxidantiengehalten die Haut vor freien Radikalen und damit vor Alterung und Faltenbildung.

7. Liebstöckelöl

Die Antioxidantien im Liebstöckelöl können dazu beitragen, Falten zu vermeiden und die Durchblutung der Hautoberfläche zu erhöhen, wodurch Ton und Aussehen verbessert werden.

 

Welches Öl bzw. Pflanzenwasser ist das beste für reife Haut?  Welches Öl bzw. Pflanzenwasser hilft gegen Falten?

1. Rosmarinöl

Das Rosmarinöl ist Bestandteil vieler Hautpflegeprodukte, die für Elastizität sorgen, die Durchblutung erhöhen und alle Arten von Hautausschlägen beseitigen. Darüber hinaus reduziert das Rosmarinöl das Auftreten altersbedingter Falten und begünstigt den Prozess der Epithel-Erneuerung.

2. Echte Geranie

Das ätherische Öl der echten Geranie hat eine tiefenreinigende und straffende Wirkung auf die Haut, hat hervorragende beruhigende und aufhellende Eigenschaften. Es wird zur Behandlung von Falten, insbesondere im Augenbereich, verwendet.

3. Kieferöl

Das ätherische Öl der Kiefer verleiht der Haut ein ausgeglichenes, glattes, erfrischtes und strahlendes Aussehen. Seine antioxidativen Eigenschaften machen es zum idealen Inhaltsstoff für ein natürliches hausgemachtes Serum um den frühen Zeichen der Hautalterung, wie Falten, schlaffe Haut und Pigmentierung entgegenzuwirken.

4. Liebstöckel

Die Antioxidantien im ätherischen Öl des Liebstöckels können in einigen Fällen auch dazu beitragen, Falten zu vermeiden und die Durchblutung der Hautoberfläche zu erhöhen, wodurch Ton und Aussehen verbessert werden.

5. Ysop-Wasser

Vor allem wegen seiner verjüngenden und hautglättenden Eigenschaften wird Ysop-Wasser bei der Hautpflege und zur Vorbeugung und Verminderung von feinen Fältchen sehr geschätzt. Kompressen mit Bio-Blütenwasser von Ysop helfen bei kleinen Unvollkommenheiten.

 

Welches Öl spendet der Haut Feuchtigkeit? Welche Öle eignen sich zur Pflege trockener Haut?

1. Aprikosenkernöl 

Das Aprikosenkernöl schützt die Haut vor dem Austrocknen, spendet der Haut Feuchtigkeit, aktiviert die Schutzfunktionen und hilft bei Juckreiz und Entzündungen.

2. Hagebuttenöl

Das Hagebuttenöl reguliert auch den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt der Haut und bildet einen Schutzfilm vor übermäßigem Austrocknen. Dieser schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen und  beugt Feuchtigkeitsverlust vor. Das Öl dient als ideale Basis für Pflegeprodukte.

3. Mandelöl

Das Mandelöl hilft, das erforderliche Feuchtigkeitsniveau zu erhalten - es zieht in die Haut ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen, verbessert die Hautfarbe, nährt die Haut und macht sie weicher und glatter und stellt schnell rissige Stellen wieder her.

4. Hanfsamenöl

Das Hanfsamenöl wird perfekt absorbiert, spendet langanhaltende Feuchtigkeit, nährt und macht die Haut weich und glatt. In der Kosmetik wird Hanfsamenöl verwendet, um die Struktur und Elastizität von Haut zu verbessern. Einer der wesentlichen Vorteile der Verwendung von Hanfsamenöl für die Haut besteht darin, dass es zwei Dinge gleichzeitig tun kann: die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Fettigkeit auszugleichen, ohne die Poren zu verstopfen.

5. Rosenblütenwasser

Das Rosenwasser klärt die Haut porentief, entfernt überschüssiges Fett und spendet zusätzlich Feuchtigkeit. Im Gegensatz zu herkömmlichen Gesichtswassern reinigt Rosenwasser die Haut, ohne sie auszutrocknen. Was bleibt, ist eine mit Feuchtigkeit versorgte Haut mit gesundem Glow.

 

Welches Öl bzw. Pflanzenwasser wirkt entzündungshemmend?

1. Melissenwasser

Das Melissenwasser hat eine ausgleichende Wirkung auf die Hautfunktion und beruhigt entzündete, sensible und irritierte Haut.

2. Lavendelwasser

Das Lavendelwasser wirkt feuchtigkeitsspendend, entzündungshemmend und sehr erfrischend. Durch seine antibakterielle Wirkung hilft Lavendelwasser außerordentlich gut bei Akne und zur Vorbeugung von Mitessern. Auch ist seine Wirkung bei Neurodermitis außerordentlich positiv.

3. Pflanzenwasser Zitronen-Bohnenkraut 

Das Zitronen-Bohnenkraut-Wasser hat eine hohe entzündungshemmende Wirkung, die vor allem bei chronischen Erkrankungen wie Psiorasis hilft. Gerade bei Entzündungen oder aber auch bei kleinen Verletzungen und Insektenstichen hat das naturreine Hydrolat eine antibakterielle, ausgleichende, beruhigende Wirkung.

4. Liebstöckelöl

Die entzündungshemmenden und beruhigenden Eigenschaften von ätherischem Liebstöckelöl können sehr nützlich sein, um eine glattere und besser aussehende Haut zu erhalten, die Symptome von Psoriasis und Akne zu lindern, Hautprobleme wie Pigmentflecken zu beseitigen und eitrige Wunden zu behandeln.

5. Perückenstrauchöl

Das Öl des Perückenstrauchs ist sehr wirksam bei der Behandlung von Entzündungen, stark ausgeprägter Akne, eitrigen Hautausschlägen, Hautunreinheiten, schuppiger und trockener Haut.

6. Schafgarbenöl

Das ätherische Schafgarbenöl passt hervorragend in die natürliche Hautpflege und kann bei entzündeter, geröteter, gereizter und unreiner Haut und Akne erfolgreich eingesetzt werden.

Welches Öl hilft gegen vergrößerte und verstopfte Poren?

1. Salbeiöl

Das ätherische Salbeiöl erfrischt, reinigt und strafft vergrößerte Poren und wirkt dem Verstopfen der Poren entgegen. Das Öl ist wunderbar für Menschen mit fettiger Haut und faltenanfälliger Haut geeignet.

2. Perückenstrauchöl

Das Öl des Perückenstrauchs ist ein wirksames Hausmittel gegen unreine Poren. Es ist ein wahrer Alleskönner und kann auch bei Hautunreinheiten angewendet werden. Es hemmt das Wachstum von Bakterien und zieht den Schmutz aus den Poren.

3. Hagebuttenöl

Das Hagebuttenöl reguliert ebenso die Talgproduktion, beugt verstopften Poren und damit Akne vor.

4. Rosenwasser Weiße Rose

Das Rosenwasser der weißen Rose eignet sich hervorragend für fettige und problematische Haut, da es starke antibakterielle Eigenschaften besitzt und die Talgproduktion ausgleicht, ohne die Haut auszutrocknen. Weiße-Rose-Blütenwasser befreit verstopfte Poren und trägt zu einer sichtbaren Minderung von Unreinheiten bei. Das ätherische Öl im Gesichtswasser mattiert die Haut und verleiht ihr ein Gefühl intensiver Frische.

5. Muskatellersalbeiwasser

Das Muskatellersalbeiwasser befreit die Haut von Verunreinigungen und bereitet sie damit auf die weitere Pflegebehandlung vor. Das ist besonders bei öliger Haut oder Mischhaut wichtig, um sie zu klären, eine fettige T-Zone auszugleichen und Pickeln entgegenzuwirken.


 

 

 

Mehr aus dem Blog

24 Jul, 2022 In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten ätherischen Öle (und Basisöle) vor, um sonnenverbrannte Haut zu beruhigen und sie besser fühlen zu lassen.
  Essences Bulgaria

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten ätherischen Öle (und Basisöle) vor, um sonnenverbrannte Haut zu beruhigen und sie besser fühlen zu lassen.

20 Jun, 2022 Erfahren Sie, welche die besten ätherischen Öle gegen Haarausfall sind und wie Sie sie einfach zu Hause anwenden können.
  Essences Bulgaria

Erfahren Sie, welche die besten ätherischen Öle gegen Haarausfall sind und wie Sie sie einfach zu Hause anwenden können.

03 Jun, 2022 Erfahren Sie, wie die Verwendung von ätherischem Rosenöl Ihre körperliche und geistige Gesundheit verbessern kann. Gut für Ihren Körper – auf Gesicht und Haare auftragen, um die Hautstruktur und den allgemeinen Zustand zu verbessern.
  Essences Bulgaria

Erfahren Sie, wie die Verwendung von ätherischem Rosenöl Ihre körperliche und geistige Gesundheit verbessern kann. Gut für Ihren Körper – auf Gesicht und Haare auftragen, um die Hautstruktur und den allgemeinen Zustand zu verbessern.

23 May, 2022 In der Aromatherapie wird Wacholder am häufigsten zur Stärkung des Nervensystems und des Geistes verwendet. Es wird auch häufig bei der Behandlung von Arthritis, Gicht, Akne, Dermatitis und Psoriasis eingesetzt.
  Essences Bulgaria

In der Aromatherapie wird Wacholder am häufigsten zur Stärkung des Nervensystems und des Geistes verwendet. Es wird auch häufig bei der Behandlung von Arthritis, Gicht, Akne, Dermatitis und Psoriasis eingesetzt.

29 Mar, 2022 Ach ja ... Hochwertiges Mandelöl wirkt revitalisierend auf die Gesichts- und Körperhaut sowie auf die Haare. Es ist sehr gut verträglich und damit besonders geeignet für die empfindliche Babyhaut.
  Essences Bulgaria

Ach ja ... Hochwertiges Mandelöl wirkt revitalisierend auf die Gesichts- und Körperhaut sowie auf die Haare. Es ist sehr gut verträglich und damit besonders geeignet für die empfindliche Babyhaut.

20 Dec, 2021 Das kaltgepresste Hagebuttenöl ist reich an essentiellen Fettsäuren, insbesondere Omega-3 (α-Linolensäure) und Omega-6 (Linolsäure), Mineralstoffen, Vitamin A (Beta-Carotin) sowie Vitamin C und versorgt die Haut mit wichtigen Nährstoffen und Antioxidantien.
  Essences Bulgaria

Das kaltgepresste Hagebuttenöl ist reich an essentiellen Fettsäuren, insbesondere Omega-3 (α-Linolensäure) und Omega-6 (Linolsäure), Mineralstoffen, Vitamin A (Beta-Carotin) sowie Vitamin C und versorgt die Haut mit wichtigen Nährstoffen und Antioxidantien.